News/Aktuelles

Die GIEAG Projekt GmbH erteilt der Bühr- Gruppe den Auftrag zur gesamt TGA Mechanik und MSR Technik für den Neubau Bürogebäude in der Dieselstrasse in Gerlingen mit der Objekt Bezeichnung "Gerlingen Work". Der Gebäudekomplex hat Office Charakter mit einer BGF ca.30.000 m², geplante Fertigstellung im Jahr 2020. Planung: FC Ingenieure der NL Stuttgart.

Die Bühr- Gruppe ist Teams Work Partner der Züblin AG bei der Erstellung der Lüftung, Sanitär, Heizung, Kälte für den Neubau IDEXX Analytik Labor. Der US-Anbieter von Veterinärdiagnostik IDEXX baut neue Lobore und für die Verwaltung weitere Büro´s in der Leibnitzstrasse für rund 450 Mitarbeiter.

Nach dem Abschluss der Realisierung Office ONE in Stuttgart Vaihingen in dem Einzelgewerk Lüftung wurde ein weiterer Kontrakt mit der Objektgesellschaft TEC-Park mbH geschlossen.

Es handelt sich um das Neubau Projekt VISION ONE in Leinfelden -Echterdingen. Das Gesamtprojekt besteht aus vier eigenständigen Gebäuden auf einer Grundfläche von 13.414 m². Die BGF sind insgesamt 25.000 m² und beinhaltet neben Büroflächen und Gastronomie auch ein Hotel mit ca. 125 Zimmer und Tiefgaragenstellplätze auf 2 Ebenen für 450 Fahrzeuge deren gesamt lufttechnische Anlagen dezentral von der Bühr- Lufttechnik gebaut werden. Geplante Fertigstellung im Jahr 2021. Planung: Deerns Deutschland GmbH NL Stuttgart.

Der neue Bauknecht Business Park umfasst 2 Neubau-Bürokomplexe mit jeweils 6 Stockwerken in Stuttgart Fellbach. Der TGA Mechanik Anteil mit H/K/L/S  wird über die Bühr-Gruppe erstellt. Planung: Airmotion aus Nagold. 

Mit der Erweiterung der Kälterzeugung und der gleichzeitigen Sanierung der Kühltürme am Standort Mainz beauftragt das MPI München die Bühr-Gruppe. Die Arbeiten erfolgen bei laufendem Betrieb.

Die Bühr Gruppe baut am NEUEN SITZ DER ALLIANZ IN DER BUNDESHAUPTSTADT:
ALLIANZ CAMPUS BERLIN

Auf dem 27.000 m² großen Gelände an der Rudower Chaussee realisiert die CORPUS SIREO Projektentwicklung Adlershof GmbH & Co. KG gemeinsam mit dem Partner FOM Real Estate GmbH bis Frühjahr 2019 ein Bürogebäude mit insgesamt 60.000 m² Mietfläche - den ALLIANZ CAMPUS BERLIN.

Die Bühr Gruppe hat die Ausbaugewerke der Raumlufttechnik, Heizung und Kälte in Auftrag mit einem zweistelligen Millionenbudget. Nach Planungsvorgaben der TGA Planer werden energetisch die Anlagen auf dem neueste Stand der Technik gebaut, der Gebäudekomplex soll bei Fertigstellung nach DGNB Platin zertifiziert werden.

Die Allianz Deutschland AG hat das Objekt langfristig angemietet. Damit verlegt das Versicherungsunternehmen 2019 seinen Berliner Standort an den wichtigsten Wissenschafts-, Wirtschafts- und Medienstandort der Bundeshauptstadt.

Starke Gruppe. Flexibler Partner. Mit dieser Philosophie begeistert die Bühr Gruppe ihre Kunden. Und wächst weiter. Für unsere anspruchsvollen Projekte brauchen wir weitere qualifizierte Mitarbeiter. Die aktuellen Stellenangebote finden Sie unter "Karriere"

Ab dem 1. Januar 2015 besteht ein striktes Nachfüllverbot an bestehenden R22-Anlagen mit HFCKW-22, einschließlich wiederaufgearbeiteten R22.